ETuS Wedau mJC – TV Ratingen (21:9) 44:25

ETuS Wedau mJC – TV Ratingen (21:9) 44:25

Duell gegen den Tabellennachbarn

Gegner am Samstag, den 16.1., war die Mannschaft vom TV Ratingen, die als punktgleicher Tabellennachbar angereist war. Die Kardinalsfrage heute war, wer am Besten aus der Weihnachtspause startet, um den Abstand zur Tabellenspitze zu verkürzen. ETuS hatte unter der Woche noch die Gelegenheit zum Testspiel genutzt, war also gut vorbereitet. Der Trainer hatte die Startformation etwas geändert und das Spiel startete etwas verhalten, wobei die C-Männer mit einer sehr offensiven Deckung agierten. Durch diese aufmerksame Abwehr ergaben sich vermehrte Gelegenheiten zu Tempogegenstößen, die erfolgreich zu Ende gebracht wurden. In der ersten Halbzeit war ETuS jederzeit Herr der Lage, nach 17 Minuten stand es 14-9, und wir bestimmten das Geschehen. TV Ratingen gelang bis zur Pause kein erfolgreicher Abschluss mehr.

Insgesamt eine souveräne Halbzeitleistung, Stand zur Pause 21-9.

Durch eine sichere Abwehrleistung und schnelles Umschaltspiel gestalteten die Jungs die zweite Halbzeit genauso erfolgreich wie die erste. TV Ratingen konnte dem Tempospiel nicht viel entgegensetzen und so war das Spiel schnell entschieden und das gab dem Trainer die Gelegenheit durchzuwechseln. So konnten alle zum, auch in dieser Höhe, verdienten Erfolg beitragen.

Endstand: 44-25

Am nächsten Samstag geht es weiter gegen den SV Heißen aus Mülheim

Back to top