HSG VeRuKa II – ETuS Wedau 1. Frauen (3:8) 10:18

HSG VeRuKa II – ETuS Wedau 1. Frauen (3:8) 10:18

Am ersten Advent traten wir die Reise auf die andere Rheinseite zur HSG VeRuKa II an. Der Beginn war tadellos und wir gingen 0:4 in Führung. Bis zur Pause ging es dann ausgeglichen weiter bis zum Halbzeitstand von 3:8. So wenig Tore zu bekommen ist ausgezeichnet, vorne hätten wir die Chancen aber effektiver nutzen können und müssen. Nach dem Pausentee kam die HSG VeRuKa etwas besser ins Spiel und das Spiel gestaltete sich bis zur 53. Minute ausbalanciert. Wir konnten die 5 Tore-Führung aus der ersten Halbzeit aufrechterhalten. In den letzten Minuten konnten wir diese Führung auf letztendlich 10:18 ausbauen.

Back to top